Sportliche

Erfolge


2007

Kunstradfahren

Kreismeisterschaft
Ve Gül 4. Platz Schülerinnen A
Lara Brennenstuhl 6. Platz Schülerinnen B
Maike Dokendorf 9. Platz Schülerinnen B
Miriam Swantje Fischer 7. Platz Schülerinnen C
Teresa Stoll 10. Platz Schülerinnen C
Tim Frank 1. Platz Schüler C
Lara Brennenstuhl/Teresa Stoll 1. Platz 2er Schülerinnen B
 
Bezirksmeisterschaft
Ve Gül 4. Platz Schülerinnen A
Lara Brennenstuhl 3. Platz Schülerinnen B
Nina Scheunert 9. Platz Schülerinnen B
Maike Dockendorf 10. Platz Schülerinnen B
Miriam Swantje Fischer 4. Platz Schülerinnen C
Teresa Stoll 8. Platz Schülerinnen C
Tim Frank 1. Platz Schüler C
Lara Brennenstuhl/Teresa Stoll 2. Platz 2er Schülerinnen B
Nina Scheunert/Maike Dockendorf 3. Platz 2er Schülerinnen B
 
Württembergische Meisterschaft
Lara Brennenstuhl 10. Platz Schülerinnen B
Miriam Swantje Fischer 11. Platz Schülerinnen C
Lara Brennenstuhl/Teresa Stoll 3. Platz 2er Schülerinnen B
2006

Kunstradfahren

Kreismeisterschaft
Astrid Ruckaberle 1. Platz 1er Frauen Elite
Rolf Weiler 1. Platz 1er Männer
Carolin Bauer 1. Platz 1er Juniorinnen
Nadine Hoffmann/Tatjana Jörg 3. Platz 2er Juniorinnen
Jennifer Ullrich 3. Platz Schülerinnen A
Nina Teichmann 4. Platz Schülerinnen A
Natascha Schölzke 3. Platz Schülerinnen B
Ve Gül 10. Platz Schülerinnen B
Jennifer Tinnirello 11. Platz Schülerinnen B
Svenja Leinich 12. Platz Schülerinnen B
Lara Brennenstuhl 9. Platz Schülerinnen C
Jennifer Ullrich/Natascha Schölzke 1. Platz 2 er Schülerinnen A
 
Bezirksmeisterschaft
Nadine Hoffmann / Tatjana Jörg 1. Platz 2er Frauen
Jennifer Ullrich/Natascha Schölzke 1. Platz 2er Juniorinnen
 
Württembergische Meisterschaft
Nadine Hoffmann / Tatjana Jörg 3. Platz 2er Frauen
Jennifer Ullrich/Natascha Schölzke 5. Platz 2er Juniorinnen
 
Deutschland-Cup
Nadine Hoffmann/Tatjana Jörg 5. Platz 2er Frauen
 
Deutsche Meisterschaft
Nadine Hoffmann/Tatjana Jörg 7. Platz 2er Frauen
2005

Kunstradfahren

Kreismeisterschaft
Rolf Weiler 2. Platz 1er Männer
Carolin Bauer 1. Platz 1er Juniorinnen
Jennifer Ullrich/Natscha Schölzke 1. Platz 2er Juniorinnen
Ve Güll 6. Platz Schülerinnen B
Lara Brennenstuhl 4. Platz Schülerinnen C
Luca Hübler 5. Platz Schüler C
Sina Leinich 13. Platz Schülerinnen C
 
Bezirksmeisterschaft
Rolf Weiler 1. Platz 1er Männer
Carolin Bauer 1. Platz 1er Juniorinnen
Nadine Hoffmann/Tatjana Jörg 2. Platz 2er Juniorinnen
Nina Teichmann 3. Platz Schülerinnen A
Svenja Leinich 5. Platz Schülerinnen B
Lara Brennenstuhl 3. Platz Schülerinnen C
Luca Hübler 5. Platz Schüler C
 
Württembergische Meisterschaft
Rolf Weiler 6. Platz 1er Männer
Carolin Bauer 3. Platz 1er Juniorinnen
Nadine Hoffmann/Tatjana Jörg 9. Platz 2er Juniorinnen
Jennifer Ullrich/Natascha Schölzke 13. Platz 2er Juniorinnen
Lara Brennenstuhl 16. Platz 1er Schülerinnen C
2004

Kunstradfahren

Kreismeisterschaft
Astrid Ruckaberle 1. Platz 1er Frauen
Rolf Weiler 1. Platz 1er Männer
Carolin Bauer 1. Platz 1er Juniorinnen
Nadine Hoffmann/Tatjana Jörg 3. Platz 2er Juniorinnen
Jennifer Ullrich 3. Platz Schülerinnen A
Nina Teichmann 4. Platz Schülerinnen A
Natascha Schölzke 3. Platz Schülerinnen B
Ve Gül 10. Platz Schülerinnen B
Jennifer Tinnirello 11. Platz Schülerinnen B
Svenja Leinich 12. Platz Schülerinnen B
Lara Brennenstuhl 9. Platz Schülerinnen C
Jennifer Ullrich/Natascha Schölzke 1. Platz 2 er Schülerinnen A
 
Bezirksmeisterschaft
Astrid Ruckaberle 1. Platz 1er Frauen Elite
Carolin Bauer 1. Platz 1er Juniorinnen
Nadine Hoffmann/Tatjana Jörg 2. Platz 2er Juniorinnen
 
Württembergische Meisterschaft
Rolf Weiler 4. Platz
Carolin Bauer 1. Platz
Nadine Hoffmann/Tatjana Jörg 4. Platz
 
Deutschland-Cup
Rolf Weiler 4. Platz
 
Deutsche Meisterschaft
Rolf Weiler 3. Platz
2003

Kunstradfahren

Astrid Ruckaberle 1. Platz WM in Schiltigheim Frankreich (3. WM-Titel)
1. Platz Deutsche Meisterschaft (siebter Titel)
1. Platz German Masters
Rolf Weiler 2. Platz Deutschlandcup
2. Platz German Masters
9. Platz Deutsche Meisterschaft
4. Platz Württ. Meisterschaft

Carolin Bauer1. Platz Kreis- und Bezirksmeisterschaft
1. Platz Württ. Meisterschaft der Juniorinnen
21. Platz Deutsche Meisterschaft
Nadine Hoffmann/Tatjana Jörg 2. Platz Kreismeisterschaft
4. Platz Württ. Meisterschaft der Juniorinnen
2002

Kunstradfahren

Astrid Ruckaberle2. Platz WM in Dornbirn / Österreich
2. Platz German Masters
2. Platz Deutsche Meisterschaft
Rolf Weiler1. Bundespokalsieger
2. Platz Deutschland Cup
4. Platz Deutsche Meisterschaft
4. Platz German Masters
Carolin Bauer1. Platz Kreismeisterschaft
1. Platz Bezirksmeisterschaft
8. Platz Württ. Meisterschaft
19. Platz Deutsche Meisterschaft
Nadine Hoffmann3. Platz Kreismeisterschaft
2. Platz Bezirksmeisterschaft
18. Platz Württemberg. Meisterschaft
Nadine Hoffmann/Sabrina Fleischmann1. Platz Kreis- und Bezirksmeisterschaft
Natascha Schölzke2. Platz Kreismeisterschaft
3. Platz Bezirksmeisterschaft
11. Platz Württ. Meisterschaft
2001

Kunstradfahren

Astrid RuckaberleWeltmeisterin (zweiter Titel)
Deutsche Meisterin
Württembergische Meisterin
Rolf Weiler6. Platz Deutsche Meisterschaft
5. Platz Württ. Meisterschaft
Carolin Bauer27. Platz Dt. Meisterschaft Schüler
6. Platz Württ. Meisterschaft
Nadine Hoffmann8. Platz Württ. Meisterschaft Schüler
Nadine Hoffmann/Sabrina Fleischmann 7. Platz Württ. Meisterschaft Schüler
2000

Kunstradfahren

Astrid Ruckaberle:Weltmeisterin
Rolf Weiler:7. Platz Deutsche Meisterschaft der Elite
7. Platz Württ. Meisterschaft der Elite
Carolin Bauer:4. Platz Württ. Meisterschaft Schülerinnen B
Nadine Hoffmann:10. Platz Württ. Meisterschaft Schülerinnen A
1999

Kunstradfahren

Astrid Ruckaberle:3. Platz Weltmeisterschaft und
1. Platz Deutsche Meisterschaft
Rolf Weiler:4. Platz Deutsche Junioren-Meisterschaft und
1 Platz Württ. Junioren-Meisterschaft
Carolin Bauer:8. Platz Württ. Meistersch. Schülerinnen B
Nadine Hoffmann:13. Platz Württ. Meistersch. Schülerinnen A
Patrick Ruckaberle / Björn Peterhoff:4. Platz Württ. Juniorenmeistersch.
 

Freizeitradler

Herbert Mägle und Wolfgang Jung:Erfolgreiche Teilnahme am Radmarathon Trondheim - Oslo über 500 km in 24 Stunden.
1998

Kunstradfahren

Rolf Weiler:3. Platz Deutsche Meisterschaft der Junioren
Patrick Ruckaberle / Björn Peterhoff:4. Platz Dt. Meisterschaft Schüler
Carolin Bauer:8. Platz Württ. Meistersch. Schüler C
 

Radball

Jürgen Brennenstuhl/Norbert Daubner:Deutschlandpokal Halbfinale
5er Radball:Aufstieg in die Bundesliga
1997

Kunstradfahren

Astrid Ruckaberle:1. Platz Europa-Meisterschaft Junioren
 

Radball

Jürgen Brennenstuhl/Norbert Daubner2. Platz Deutsche Meisterschaft
1996

Kunstradfahren

Astrid Ruckaberle1. Platz Europa-Meisterschaft Junioren
3. Platz Deutsche Meisterschaft Junioren
Rolf Weiler3. Platz Deutsche Meisterschaft Junioren
 

Radball

Jürgen Brennenstuhl/Norbert Daubner5. Platz bei der Deutschen Meisterschaft
Gewinner Deutschland-Pokal
5er Radball:1. Platz Württembergische Meisterschaft
1995

Kunstradfahren

Astrid Ruckaberle1. Platz Europa-Meisterschaft Junioren
1. Platz Deutsche Meisterschaft Junioren
Gesamtsiegerin LBS Cup
Rolf WeilerDeutscher Schülermeister
2. Platz Württ. Schülermeisterschaften
Gesamtsieger LBS Cup
Patrick Ruckaberle7. Platz Württ. Schülermeisterschaften
2.Platz Bezirks- und Kreismeisterschaften
 

Radball

Jürgen Brennenstuhl/Norbert Daubner3. Platz Deutsche Meisterschaft
2. Platz im Deutschlandpokal
Dietmar Häbe/Thomas SpeidelAufstieg in die Oberliga
5er Radball:3. Platz Württ. Meisterschaft
1994

Kunstradfahren

Astrid Ruckaberle3. Platz Deutsche Juniorenmeisterschaft
1. Württembergische Juniorenmeisterin
Nominierung in die Junioren Nationalmannschaft
Rolf WeilerDeutscher Schülermeister
Württ. Schülermeister
Patrick RuckaberleBezirks- und Kreismeister
 

Radball

Jürgen Brennenstuhl/Norbert Daubner5. Platz Deutsche Meisterschaft
4. Platz im Deutschlandpokal