Archiv für September 2017

Heimspieltag der Junioren-Oberliga in Weil im Schönbuch

Sonntag, 24. September 2017

Diesen Samstag richtet der RV-Weil den zweiten Spieltag der Junioren-Oberliga U19 aus. Die heimischen Mannschaften Weil 1 Jannick-Bühler/Franz Leinich und Weil 2 Tristan Laib/ Maximilian Leinich müssen dieses Mal gegen Gärtringen, Hardt und Prechtal 1 und 2 antreten.
Während Jannick und Franz als Favoriten in diesen Spieltag starten, ist es bei Tristan und Max nicht sicher ob sie antreten können. Die Woche davor mussten sie verletzungsbedingt absagen.
Wir drücken die Daumen, das es dieses Mal klappt.
Der Beginn ist um 15.00 Uhr in der Weiler Radsporthalle, die wie immer gut bewirtschaftet ist.
Der RV-Weil freut sich auf eine rege Zuschauerbeteiligung.

2017_09_30_radball_spieltag_junioren_oberliga

Saisonstart der Radballer in Hofen

Sonntag, 24. September 2017

Letzten Samstag starteten die Weiler Radballer Jannick Bühler und Franz Leinich in der Junioren-Oberliga erfolgreich in die neue Saison. Gegen die Mannschaften Enzberg und Hofen konnten sie mit 5:3 und 6:2 sicher gewinnen. Die Begegnung mit ihren Vereinskameraden Weil 2, Tristan Laib und Maximilian Leinich, gewannen sie mit 5:0 kampflos, da diese Verletzungsbedingt nicht antreten konnten. Nur gegen das Team aus Ostfildern-Kemnat fanden Jannick und Franz kein Mittel und verloren mit 1:3. Damit steht Weil 1 im Moment auf dem dritten Platz der Tabelle der Junioren-Oberliga U19.
Tristan und Maximilian die eigentlich noch in der U17 spielen dürften aber aufgrund ihrer Spielstärke höher eingestuft sind, mussten alle vier Spiele mit 0:5 abgeben, da eine Spielteilnahme verletzungsbedingt nicht möglich war.